Konfiguration und Überwachung

Die Lasertreiber verschiedener Modellreihen können über eine RS 232 Schnittstelle per Software konfiguriert werden.

Die Vorgabe von Sollwerten, die Bedienung und die Beobachtung der Istwerte sind ebenfalls möglich.  

Die Lasertreiber der neuen Produktlinie MCM haben eine serielle USB, RS 232 oder I2C Schnittstelle.